Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Offene Jugendarbeit Waldfeucht

Kunst aus Stroh (26.09.2015)

Die offene Jugendarbeit Waldfeucht hat im September mit Jugendlichen Installationen aus Stroh gebaut und diese werden im Oktober auf der Pfarrwiese in Haaren zu sehen sein.

 

In einigen Dörfern in Frankreich ist es Tradition, Mounaques (Puppen) aufzustellen und daher haben wir auch unsere Idee mitgebracht. Ursprünglich als Sprachrohr genutzt, werden sie heute hauptsächlich als Blickfang für Touristen gebaut und verschönern die Dörfer. Viele Menschen halten an, gucken sich die Installationen an und erfreuen sich einfach daran.

 

Genau das möchten wir auch mit unser „Kunst aus Stroh“ erreichen. Kommt doch einfach mal gucken! Und, genau wie in Frankreich sind auch hier alle (Vereine, Firmen oder gerne auch Privatpersonen) eingeladen, das Bild zu erweitern!

 

Wir stehen Ihnen und Euch gerne mit Rat, Tat und Material zur Seite. Am einfachsten dienstags von 17.00 bis 19.00 Uhr am Jugendraum im Pfarrheim Haaren.

Lieben Gruß

Rabea Philippen

[alle Bildergalerie anzeigen]